X

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Weichtiere / Schalen

Zur Gruppe der Fossilienschalen gehören Schnecken, zweischalige Muscheln, Brachiopoden sowie andere Weichtiere. Die allerersten Schalen aus dem Pleistozän stammen sowohl von Salzwasser- als auch Süßwassermuscheln.

Eine Schale ist die harte äußere Schutzschicht eines Meerestiers. Dies sind die Außenskelette von wirbellosen Tieren (Tieren ohne Wirbelsäule).
en-GB  fr-FR  de-DE  en-IE  en-US  en-CA  fr-CA  en-AU  en-NZ  de-AT  de-CH  fr-CH